Alles Wurlitzer - Hits aus der Jukebox - 14. Juli 2017

Einige hundert Gäste erlebten im wunderschönen Ambiente der Burgruine einen abwechslungsreichen, musikalischen Abend. Mit Hits aus den letzten 50 Jahren begeisterte nicht nur der Chor, sondern auch zahlreiche Solisten das Publikum. Wie schon so oft, begleiteten professionelle Musiker den Chor. Ausgezeichnet moderiert wurde dieses Klangerlebnis erstmals von Dominik Hofer und Karina Bauernfeind. Lang anhaltender Beifall und der Wunsch nach Zugaben (trotz Regen) belohnte die Sängerinnen und Sänger unter Chorleiter Toni Neulinger.

 

Alles Wurlitzer 2017

 

 

Ostersonntag, 16. April 2017

Einen besonderen Hörgenuss gab es für die Freunde der Kirchenmusik am
Ostersonntag, 16. April 2017 in der Pfarrkirche Windhaag.

 Die „Rohrauer Messe“  des gebürtigen Südafrikaners Shane Woodborne wurde zur Aufführung gebracht. Unterstützt wurde der Chor dabei von 20 Musikern der Bürgerkorpskapelle Windhaag. 

 Woodborne studierte an der Hochschule Mozarteum in Salzburg Violoncello und ist seit 1992 Mitglied der Camerata Salzburg. Die Messe ist ein Auftragswerk der Gemeinde Rohrau und wurde 2007 in Bruck an der Leitha zum Andenken an Michael Haydn uraufgeführt.

Ostersonntag

 

 

Adventsingen 2016

Am Sonntag, 18. Dezember 2016 fand wieder das traditionelle Adventsingen in der Pfarrkirche Windhaag bei Perg statt. Mit weihnachtlichen und besinnlichen Liedern wurden die Besucher auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage eingestimmt. Die ChorsängerInnen freuten sich über den zahlreichen Besuch.

 

 

Konsulent - Mag. Hans Haslinger

OStR Mag. Hans Haslinger wurde am 16. März 2017 der Ehrentitel „Konsulent für allgemeine Kulturpflege“ durch das Amt der OÖ. Landesregierung verliehen. Mag. Hans Haslinger hat sich in Windhaag bei Perg seit Jahrzehnten vor allem im kulturellen Bereich in Leitungsfunktionen und aktivem Mitarbeiten in verschiedenen Organisationen mit beispielhaftem Engagement und überaus großem Einsatz betätigt.

  • 18 Jahre Chorobmann von Windhaag Cantat - bis heute unermüdlicher Ideengeber und Stütze der Kirchenchorgemeinschaft Windhaag Cantat
  • seit 7 Jahren Leiter der Projektgruppe für die Heimatbuchreihe „Edition WindhaagerSpuren“ (Herausgabe von inzwischen 3 Bänden)
  • Leitende Tätigkeiten im kirchlichen Bereich – 15 Jahre Pfarrgemeinderatsobmann
  • Seit 10 Jahren Mitglied im engeren Vorstand der Arbeitsgemeinschaft „Burgruine“
  • Kulturführungen für den Kulturverein Windhaag-Altenburg und den Tourismusverband
  • Moderator und Mitorganisator bei vielen Veranstaltungen (Konzerte etc.)

Die Sängerinnen und Sänger von Windhaag Cantat gratulieren zur wohlverdienten Auszeichnung und wünschen Mag. Hans Haslinger noch viele gesunde, kreative Jahre.

 

V.l.n.r.: 1. Reihe: Ingrid Huemer, Mag. Clemens Haslinger, Mag. Claudia Haslinger, Ingrid Haslinger, Mag. Hans Haslinger, LH Josef Pühringer, Gertraud Huemer; 2. Reihe: MMag. Martin Luger, Wilhelm Burghofer, Ing. Kurt Königshofer, Christa Schlager, Konsulent Toni Neulinger, Pfarrer Mag. Sepp Michal u. Franz Huemer.

  

Cäcilienjause 2017

Bei der Cäcilienjause und gleichzeitigen Jahreshauptversammlung am 13. Jänner 2017 wurden die Ehrungen an langjährige Chormitglieder durch den Regionalobmann Karl Diwold durchgeführt.

3 SängerInnen wurde das Ehrenzeichen des OÖ Chorverbandes in Gold für 30 Jahre, 1 Sängerin das Ehrenzeichen des Österr. Chorverbandes für 20 Jahre und 6 SängerInnen das Ehrenzeichen in Silber des OÖ Chorverbandes in Silber verliehen.

Ein ganz besonderer Dank galt auch Maria Hirschinger, die nach 10 Jahren ausgezeichneter Arbeit als Archivarin und zuletzt Schriftführerin aus dem Vorstand ausschied. Als neue Schriftführerin durfte Christine Schwaiger begrüßt werden.